KAMIKAZE KLAN

by KAMIKAZE KLAN

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €8 EUR  or more

     

1.
DER EINE SO, DER ANDERE SO Prosit, Mahlzeit, guten Rutsch der frühe Vogel fängt den Wurm bei so was wird mir richtig schlecht damit hab ich nix zu tun. Der eine so, der andere so hör auf mir auf den Sack zu gehen wer zuerst malt, kommt zuerst wenn`s am schönsten ist werd`ich nicht gehen! R.: Du spielst gerne Candy Crush ich sauf lieber und rauch Hasch du läßt es lieber ruhig angehen da scheiss ich drauf, ich muss durchdrehen! Wer feiern kann, geht auch arbeiten, Morgenstund hat Gold im Mund, verkatert bleib ich gern zuhaus`, bei mir läuft gerade richtig rund. Ich will kein Stück vom Kuchen, ich will die ganze Bäckerei, auch kleine Brunnen löschen Durst, ich nehm` die Brauerei! R.: Du spielst gerne Candy Crush ich sauf lieber und rauch Hasch du läßt es lieber ruhig angehen da scheiss ich drauf, ich muss durchdrehen!
2.
Was willst Du noch hier So lange schon im Leben viele Gute gingen vor Dir um die es schade ist Sie werden mir sehr fehlen so mancher wird noch folgen doch Du bliebst einfach hier Und das war dieser Umstand den hab ich nie kapiert Ref.: Was willst Du noch hier, was willst Du noch hier, was willst Du noch hier, was willst Du noch hier Da war doch dieser Typ er wollt einfach nicht gehen und diese himmelschreiende Ungerechtigkeit konnt` ich niemals versteh´n die Welt ist ungerecht sein Lebenswerk war schlecht Irgendwann war es soweit Und dann kam Seine Zeit Dann kam seine Zeit und dann war es soweit, dann kam seine Zeit und dann war es Soweit 2x Ob Sport, Musik oder Politik Jeden Tag die Welt ein bisschen besser gemacht 0der zumindest interessant Doch das ändert nix daran Das Ihr nicht mehr seid Ihr Helden meiner Zeit Ich trink auf euer Wohl Doch dann ging Helmut Kohl Dann ging Helmut Kohl, dann ging Helmut Kohl, dann ging Helmut Kohl, dann ging Helmut Kohl
3.
Däm Däm 02:46
DÄM DÄM Nicht mein Tag nicht meine Zeit nicht mein Rockn Roll  ist nicht mehr mein way of life bloß weichgespülte Rebellion. Eure Musik ein Häufchen Elend die Attitüde aufgesetzt alles nichts als blanker Hohn alle Coolness weggeätzt.   Ref: Ohoho.... vieles hat sich geändert ohoho... nicht ist mehr wie es war ohoho.... die Zeit hat uns verändert doch wir sind noch da.   Doch das alles zählt nicht es geht weiter wie gehabt die besten sind schon vorgegangen  und drehen sich im Grab. Du und ich wir laufen weiter halten noch die Fahne hoch wir werden sehen wie weit wir kommen Beste Grüße Fäuste hoch ! Ref: Ohoho.... vieles hat sich geändert ohoho... nicht ist mehr wie es war ohoho.... die Zeit hat uns verändert doch wir sind noch da.  
4.
Hau rein 03:07
HAU REIN Zwölf Stunden in der Frittenranch ich dacht` ich werd verrückt die Nacht mit dir zum Tag gemacht ich war mehr als entzückt. „Kleine Pause“ heißt der Laden, doch das traf nicht zu, dieser Boxenstopp war endlos lang unvergesslich: ich und du. Ref.: Mach`s gut, hau rein bist schon mal vorgegangen, mach kein Scheiss und wart auf mich, pack nur kurz meinen Kram zusammen Du ruhtes in dir selbst, wie Buddah wenn er angelt, du warst der Typ der wirklich gern Schnaps-und Bierflaschen sammelt. Hoch die Tassen, rein das Zeug und das drei Tage lang, wer müde war wurd` frisch gemacht, scheisse ja, du warst mein Mann. Ref.: Mach`s gut, hau rein bist schon mal vorgegangen, mach kein Scheiss und wart auf mich, pack nur kurz meinen Kram zusammen In deinem Nasenspray war Speed, sehr gut, sehr gut“...............
5.
DURCH DIE HOSE ATMEN Empathie gibt`s nicht im app-store Egoismus interessiert nicht jeder macht was er will, scheiße ja, das mag ich. Mir egal was du trinkst und wen du gerade liebst, friss und glaub doch was du willst so lang du mich nicht runterziehst. Ref.: Das Rezept für gutes Leben, drei Mal darfst du raten: nicht alles auf die Goldwaage und durch die Hose atmen. Meine Zeit ist mir zu schade mich über andere aufzuregen dein Aussehen ist mir so egal ich bin hier um zu leben. Mein Vorschlag für ne lockere Welt; Freibier und Musik, wär`doch gelacht wenn das nicht klappt, doch trau`mir: Freibier hilft! Ref.: Das Rezept für gutes Leben, drei Mal darfst du raten: nicht alles auf die Goldwaage und durch die Hose atmen.
6.
German Angst 02:27
GERMAN ANGST Große Scheiße ist passiert und die kann man auch nicht löschen doch alles was ich erwarte, ist sich einzumischen Es sind die kleinen Tricks die vieles leichter machen Schnauze auf und raus damit und ja, du darfst auch lachen! Unseres ist ein Volk von Schissern und Ja-Sagern Ich red nicht vom neuen Stolz sondern vom gerademachen. Ref.: Siebzig Jahre bist du alt, German Angst du kotzt mich an werd`doch endlich mal erwachsen, German Angst du kotzt mich an! Kommunikation ist alles und davon bitte mehr. Manchmal tut die Wahrheit weh, hör auf zu heulen, da kommt noch mehr. Der Ton macht die Musik und darauf kommt es an schiefe Töne sind erlaubt aber schweig mich nicht so an! Weltmeister der Höflichkeit und Sieger im verpissen, Hauptsache es geht uns gut. Wir scheissen aufs Gewissen! Ref.: Siebzig Jahre bist du alt, German Angst du kotzt mich an (Alle!) werd`doch endlich mal erwachsen, German Angst du kotzt mich an! (Alle!)
7.
3 Sekunden 03:17
3 Sekunden Du stehst da und siehst mich an ich weiß was kommt und mir wird schlecht weil ich nicht anhalten kann so eine Scheisse, so ein Pech. Warum ziehst du mich darein hab dich noch nie gesehen klär`deinen Scheiss mit dir allein ich will dich nicht verstehen. Ref.: JETZT KOMM´, LOS MACH ES IST NOCH NICHT ZU SPÄT 3 SEKUNDEN BIS ES KRACHT ODER DU NOCH LEBST Knarre, Pillen , Brücke alles wär`gegangen mein Feierabend ist im Arsch, die Lust auf Bier vergangen. jetzt hätt`ich gern`Jim Knopf gefragt wie er damit umgeht, Splatterscheiss mit Spätfolgen es ist passiert, es ist zu spät. Ref.: JETZT KOMM´, LOS MACH ES IST NOCH NICHT ZU SPÄT 3 SEKUNDEN BIS ES KRACHT ODER DU NOCH LEBST 1, 2 , 3 Sekunden!
8.
Kleiner Mann 02:53
KLEINER MANN Du hast so große Angst das dir einer was nimmt ich glaub eher das mit dir ganz viel gar nicht stimmt. Du bist immer wütend fühlst dich belogen und bedroht ich seh`gerne Tierdoku`s und du siehst ständig rot. Jetzt noch einmal ganz deutlich damit du nichts verpasst: Ref.: Ich bin das Arschloch das dich hasst! Ohhh, oh, oh ich bin der Typ dem du nicht passt Aahh, aahh Ich bin das Arschloch das dich hasst! Yeah, yeah, yeah ich bin das Arschloch das dich hasst. Mein Lieblingsmensch der wäre wohl, Afrodeutscher, schwul und fremd, mach den Kopp zu kleiner Mann ich glaub dein Helm der brennt. Dein kleines Reich ist in Gefahr, und alle wollen dich ärgern, kleiner Mann du bist für mich einfach nur noch lächerlich. Jetzt noch einmal ganz deutlich damit du nichts verpasst: Ref.: Ich bin das Arschloch das dich hasst...... 4 Takte Solo Der Schrebergarten wohl gepflegt, das Auto Samstags waschen, doch was machen diese Neuen hier, die wollen nur klauen und „haschen“. „Flüchtling renkt sich Kiefer aus, will blondes Mädchen essen“, Halleluja, jetzt geht`s los, die sind von uns besessen! Jetzt noch einmal ganz deutlich damit du nichts verpasst: Ref.: Ich bin das Arschloch das dich hasst....
9.
Heavy Metal 03:16
HEAVY METAL Die erste Vergiftung im Alter von sieben das nenn`ich einen beschissen Start. Aber wir deine Freunde werden dich immer lieben das hört niemals auf bis zum letzten Tag. Du sahst gut aus hattest `ne Chance bei den Frauen, ich nahm`mit dir gerne Drogen. Dein Gitarrenspiel war ne glatte eins, doch irgendwie hat dich das Leben betrogen. Ref.. Du warst so Heavy Metal. man das wird mir fehlen Finnlands letzter Superheld musste viel zu früh von uns gehen. Vielleicht zu wenig Freunde niemand der an dich glaubt, du warst umgeben von zu vielen Dämonen. Dein Leben war immer super schnell und laut Ich wünscht` ich könnte dich klonen. Es gibt ein Bild ` das ich vor mir seh` du und der König von Altona. Auch wenn ihr beiden nicht mehr unter uns seit ihr seid nur vorgegangen und seit immer noch da. Ref.. Du warst so Heavy Metal. man das wird mir fehlen Finnlands letzter Superheld musste viel zu früh von uns gehen. Viel zu früh, viel zu früh
10.
DU BIST ZU VIEL Du machst mich krank wenn ich dich seh` und alles was du sagst tut weh will gar nicht so viel von dir wissen bin überzeugt du lebst beschissen. Dein bester Freund die „Polizei“ das macht dich stolz, das findst`du geil warum bist du bloß so eklig du kotzt mich an ich hasse dich. Ref.: Du bist zu viel von allem was ich gar nicht mag du bist zu viel Tag für Tag Mit Mitte dreißig noch bei Mutti die Hose bis zum Kinn gezogen halt dein Maul guck nicht so pädo alles an dir wirkt verlogen. Du machst mich so aggressiv obwohl ich lieber gut drauf bin du bist einfach unheimlich obwohl ein Mann doch noch ein Kind. Ref.: Du bist zu viel von allem was ich gar nicht mag du bist zu viel Tag für Tag (3 x) Tag für Tag für Tag!

credits

released April 2, 2018

license

all rights reserved

tags

about

KAMIKAZE KLAN Hamburg, Germany

KAMIKAZE KLAN kommen aus Hamburg und haben sich im Jahre 2015 gegründet. Die Band besteht unter anderem aus Ex-Mitglieder der „Eight Balls“ und „Small Town Riot“. Musikalisch findet man bei dieser Band verschiedenste Facetten des Punkrock in deutscher Sprache.
Am 1.4.2018 haben wir unser Debüt mit einer Auflage von 100 Cd`s diy-mäßig veröffentlicht.
... more

contact / help

Contact KAMIKAZE KLAN

Streaming and
Download help

Report this album or account

If you like KAMIKAZE KLAN, you may also like: